Fussreflexmassage

Was ist Fussreflexzonenmassage ?

Durch die Reflexzonenmassage wird die Durchblutung angeregt, sowie auch die Ausscheidung von Gift- und Schadstoffen gefördert. Diese Behandlung wird oft angewendet bei:

  • Arthritis, Arthrose, Rheuma
  • Asthma bronchiale, Bronchitis
  • Durchfall, Verstopfung
  • Durchblutungsstörungen
  • Stressbedingte Beschwerden
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Störungen der Ausscheidungsorgane (Niere, Blase)
  • Hoher oder niedriger Blutdruck
  • Allergien Ekzeme, Heuschnupfen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Chronische Entzündungen

Sie darf nicht als Ersatz für eine ärztliche Untersuchung und medizinische Behandlung angesehen werden. Zusätzlich angewandt ist diese Behandlung sehr hilfreich und äusserst angenehm.

Selbstverständlich ist die Fussreflexzonenmassage immer eine gute Gelegenheit um zu relaxen. Eine Behandlung dauert zwischen 60 – 90 Minuten

 

Reflektorische Lymphdrainage

Diese Behandlungsmethode hat sich sehr gut bewährt bei chronisch Kranken, vor allem in Kombination mit anderen Therapien. Frappante Ergebnisse sind besonders bei den folgenden Krankheiten erreicht worden:

  • Allergien (bei Kinder sehr geeignet)
  • Tiefem Blutdruck
  • Immunschwäche
  • Oedeme
  • Mens – Problemen
  • Schlafstörungen
  • Venenprobleme
  • Verminderte Harnausscheidung
Rita Reflektorische
fuesse 7

Rita Vogt
Ritterweg 5
6060 Sarnen
076 464 46 11

info@fusspflege-piedino.ch

Das ganze Leben verbringen Sie auf Ihren Füssen.

Sie sind „das Fundament des Lebens“ (alte chinesische Weisheit).